people

Beiträge

Weitere Umstrukturierungen bei Pirelli – Borgo geht, Börsengang 2018

, ,

Bei seiner jüngsten Sitzung hat das Board of Directors von Pirelli & C. S.p.A. nicht nur den Industrieplan des Reifenherstellers betreffend den Zeitraum von 2016 bis 2018 samt Ausblick bis weiter ins Jahr 2020 hinein abgenickt, sondern sich …

Pirelli führt neuen Cinturato Winter im wachsenden Touringsegment ein

Pirelli führt zur kommenden Umrüstsaison den neuen Cinturato Winter für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse sowie für Kompakt-SUVs ein. Der neue Winterreifen wird in 30 Dimensionen zwischen 14 und 17 Zoll erhältlich sein und damit das überdurchschnittlich wachsende …

Was bedeutet der neue Cinturato Winter für die Ausrichtung von Pirelli?

,

Pirelli führt zur kommenden Umrüstsaison den neuen Cinturato Winter für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse sowie für Kompakt-SUVs ein. Der Hersteller setzt mit der Einführung eines deutlich weiterentwickelten modernen Winterreifens für das Standardsegment nicht nur ein produktseitig …

Jedem der Seine: Drei, eigentlich aber noch viel mehr neue „P Zeros“

, ,

„P Zero“ heißt die Topproduktlinie von Pirelli, wenn es um Pkw-Reifen geht. Einzug hielt diese Bezeichnung schon 1986, als Reifen dieses Namens in der Rallyeweltmeisterschaft an einem Lancia Delta S4 zum Einsatz kamen. Nur ein Jahr später folgte …

Pirelli setzt auf chinesische Erstausrüstung

,

Anlässlich der Vorstellung des neuen P Zero, die nach Portugal für Europa Anfang April vor zwei Tagen nun auch in Shanghai für Asien stattfand, erklärte Gregorio Borgo, Pirelli wolle sich zukünftig verstärkt auch um die Erstausrüstung in China …

Pirelli gewährt in Genf ersten Blick auf die neuen P-Zero-Flaggschiffe

,

Wer über Ultra-High-Performance-Reifen spricht, kommt am Begriff P Zero nicht vorbei. Der P Zero verblüffte die Automobilwelt schon früh, auch weil der erste UHP-Reifen von Pirelli 1987, lediglich ein Jahr nach seiner Markteinführung, bereits zur Erstausrüstung des legendären …

Italiens Ministerpräsident besucht F&E bei Pirelli

Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi hat das Forschungs- und Entwicklungszentrum Pirellis in der Mailänder Konzernzentrale besucht. Neben Chairman und CEO Marco Tronchetti Provera waren dabei aus dem Topmanagement des Reifenherstellers auch sein Stellvertreter Alberto Pirelli, Maurizio Boiocchi (General Manager …

Pirellis neuer Cinturato All Season ein echter Universalreifen

Mit der Einführung des neuen Cinturato All Season will nun auch Pirelli umfassend in das wachsende Segment der Pkw-Ganzjahresreifen vorstoßen. Bis 2019 soll sich die Nachfrage in Europa auf mehr als neun Millionen Stück verdoppeln, wobei insbesondere die …

Maurizio Boiocchi vom CTO zum GMT

Im September letzten Jahres hatte Pirelli Gregorio Borgo innerhalb einer geänderten Organisationsstruktur zum neugeschaffenen General Manager Operations (GMO) mit Verantwortung für den operativen Teil des weltweiten Reifengeschäftes ernannt. Dass Pirellis Chief Technical Officer Maurizio Boiocchi jetzt zum General …

Pirelli-Restrukturierung: Pirondini geht, Borgo kommt

Im Top-Management von Pirelli in Italien wird es erneut einige Veränderungen geben. Andrea Pirondini – aktuell Chief Commercial Officer (CCO) des Reifenherstellers und damit dessen Nummer zwei nach Marco Tronchetti Provera – wird Pirelli zum Ende dieses Jahres …