GRI stellt neuen Green XLR Earth 65+ mit „virtueller“ Mittelrippe auf SIMA vor

Nachdem Global Rubber Industries mit seiner neuen Produktreihe Green XLR Earth vor wenigen Wochen in den USA Weltpremiere feiern konnte, ist der Reifen dieser Tage in 24 Zoll auch erstmals in Europa zu sehen, und zwar auf der morgen in Paris zu Ende gehenden SIMA. Anlässlich der Messe erklärt der Hersteller aus Sri Lanka, das Profil Green XLR Earth 65+ werde ab Anfang des kommenden Jahres auf dem Markt verfügbar sein. „Der Reifen besteht zu 37,5 Prozent aus nachhaltigen Materialien und bietet gleichzeitig überlegene funktionale Eigenschaften, die eine hohe Leistung und Produktivität für Traktoren auf allen globalen Märkten gewährleisten“, so der Hersteller, der sich mit der Einführung dieses Reifens „für nachhaltige Innovationen bei Spezialreifen für die Landwirtschaft“ einsetze. Herausragendes Merkmal des neuen GRI-Radialreifens Green XLR Earth 65+: die „virtuelle“ Mittelrippe.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert