Bevorratungsreport Winter 2022/2023 bei TyreSystem verfügbar

, , ,
„Wer sich über die aktuelle Marktlage informiert und Tendenzen erkennt, kann sich professionell vorbereiten“, sagt Patrick Treder, Leiter des Bereichs Pkw-Reifen bei der RSU GmbH (Bild: RSU)

Auf der Onlinegroßhandelsplattform TyreSystem steht ab sofort der neue Bevorratungsreport der RSU GmbH für die Umrüstsaison 2022/2023 zur Verfügung. Das als Trendwegweiser für die bevorstehende Reifenwechselsaison gedachte PDF-Dokument kann über den Link www.tyresystem.de/neuigkeiten/2022/bevorratungsreport-winterreifen-2022 kostenlos heruntergeladen werden. Auf mehr als 20 Seiten finden sich wie immer zahlreiche Informationen rund um Winter- und Ganzjahresreifen respektive zu den Entwicklungen beispielsweise in Sachen Fahrzeugtyp, Reifenqualität oder Zollgrößen in diesen beiden Marktsegmenten. „Wer sich über die aktuelle Marktlage informiert und Tendenzen erkennt, kann sich professionell vorbereiten. Unser kostenloser Bevorratungsreport ist somit auch für Betriebe interessant, welche nicht mehr klassisch bevorraten und dennoch wissen wollen, welche Reifengrößen im Wintergeschäft 2022/2023 gefragt sind”, erklärt Patrick Treder, Leiter des Bereiches Pkw-Reifen bei RSU. Basis des Ganzen bilden einmal mehr die hauseigenen Verkaufszahlen des Unternehmens. cm

Der neue TyreSystem-Bevorratungsreport für Winter- und Ganzjahresreifen 2022/2023 steht ab sofort kostenlos unter www.tyresystem.de/neuigkeiten/2022/bevorratungsreport-winterreifen-2022 zum Herunterladen bereit (Bild: RSU)

Der neue TyreSystem-Bevorratungsreport für Winter- und Ganzjahresreifen 2022/2023 steht ab sofort kostenlos unter www.tyresystem.de/neuigkeiten/2022/bevorratungsreport-winterreifen-2022 zum Herunterladen bereit (Bild: RSU)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.