Treffen des Juniormanagernetzwerkes werden dauerhaftes BRV-Angebot

, ,
„Nach erfolgreicher Durchführung des Pilottermins freuen wir uns, dass wir dieses Weiterbildungsangebot für unsere Juniormanagerabsolventen dauerhaft ins Angebot nehmen können“, sagt BRV-Geschäftsführer Yorick M. Lowin (Bild: NRZ/Christian Marx)

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) hat als Termin für das nächste (digitale) Treffen des neu etablierten sogenannten Juniormanagernetzwerkes den 2. Dezember bekannt gegeben. „Nach erfolgreicher Durchführung des Pilottermins freuen wir uns, dass wir dieses Weiterbildungsangebot für unsere Juniormanagerabsolventen dauerhaft ins Angebot nehmen können“, so BRV-Geschäftsführer Yorick M. Lowin. Ab dem kommenden Jahr wird jeweils quartalsweise ein Termin angeboten. Damit die Wartezeit bis dahin nicht zu lang wird, hat man sich für eine weitere Veranstaltung eben schon Anfang Dezember dieses Jahres entschieden. Schwerpunkt dieses Workshops ist demnach das Thema „Betriebsführung – Herausforderungen und Optimierungsmöglichkeiten“. Lowin rät zur Nutzung des neuen BRV-Angebotes, um sich im Rahmen der Juniormanagernetzwerktreffen „in ausgewählten Themenbereichen gezielt weiterzubilden, auszutauschen und zu vernetzen“. Mehr dazu bzw. eine Anmeldemöglichkeit finden Interessierte auf der Verbandswebsite im Mitgliederbereich. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.