Erstes digitales Netzwerktreffen für BRV-Juniormanagerabsolventen geplant

,
Details zu dem sogenannten Pilotprojekt Juniormanagernetzwerk des BRV finden sich auf den Webseiten des Verbandes (Bild: Screenshot)

Im Spätsommer – genauer gesagt am 30. August – will der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) erstmals ein Netzwerktreffen für Absolventen seiner Juniormanagerlehrgänge ausrichten. Es soll den Teilnehmern daran die Möglichkeit bieten, sich zu vernetzen und auf fachlicher Ebene zu verschiedenen Themen des betrieblichen Alltags auszutauschen. Ein Schwerpunkt wird bei dem Auftakt-Workshop demnach auf Personalmanagement und Betriebsführung gelegt. „Neben kurzen Fachinputs von Trainerseite bietet der als Onlineveranstaltung geplante Workshop bewusst Raum für Diskussion und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und für ein gemeinsames Finden von Lösungsansätzen zu konkreten Fragestellungen aus dem Teilnehmerkreis, die direkt im Betrieb umsetzbar sind“, heißt es vonseiten des BRV mit Blick auf das Juniormanagernetzwerk genannte Pilotprojekt. Weitere Details dazu finden sie auf den Webseiten des Verbandes. cm

3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] der erfolgreichen Premiere des Netzwerktreffens von Absolventen seiner Juniormangerlehrgänge im Spätsommer vergangenen Jahres hat der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. […]

  2. […] und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) hat als Termin für das nächste (digitale) Treffen des neu etablierten sogenannten Juniormanagernetzwerkes den 2. Dezember bekannt gegeben. „Nach erfolgreicher Durchführung des Pilottermins freuen wir […]

  3. […] 30. August startet das neue Pilotprojekt „Juniormanager-Netzwerk“ vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. Im Rahmen dieser Plattform sollen die […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.