Pannenhelfer im Krisengebiet Ahrtal rufen weitere Reifenhändler zum Mitmachen auf

Viele Reifenhändler sind im Ahrtal unterwegs, um die vielen Helfer bei den Bergungs- und Aufräumarbeiten bei Pannen zu unterstützen. Und das kostenfrei. Laut Lukas Alterauge waren im Ahrtal bis dato (ohne Gewähr für Vollständigkeit) diese Unternehmen vor Ort: Boxenstop24 Sascha Hofman, Gießen; Reifen & Anhänger Sascha Pritz, Simmerath; Reifen Holtmeier e.K., Marne; Reifen Radermacher, Kempenich; Reifen Hammes, Kaisersesch; Reifen Kosse, Linnich; Reifenservice Pascher, Bad Tölz; Reifen Hanrath, Bocholt; Vergölst Mannheim & Koblenz; Reifen Wagenbach, Hundsangen; SL-Fahrzeugservice GmbH, Rietberg; Alterauge GmbH, Kettig; Reifen Gruhn, Soltau; Autobereifung Max Geise, Duisburg; Mobiler Reifenservice Wilden, Jüchen; Reifen Schäfer, Kenn.

Alle vor Ort eingesetzten Reifenhändler sind motiviert von der Hilfsbereitschaft aller freiwilligen Helfer! „Allerdings geht auch den besten und ausdauerndsten Helfern irgendwann die Puste aus“, so Lukas Alterauge. Daher rufen alle Beteiligten weitere Kollegen auf, mit Tatkraft und Mobil-Service-Equipment zur Hilfe zu kommen. Für diejenigen, die sich beteiligen wollen: bitte melden bei Patrick Kosse unter 0173/5256566. christine.schoenfeld@reifenpresse.de 

2 Kommentare
  1. Hartzheim says:

    Habe Nägel Schrauben in meinen Traktor und Anhänger reifen die ich mir im Ahrtal beim Schutt rausfahren ein gefahren habe. Können sie mir auf Kulanz oder günstig helfen Gruß Helmut Hartzheim

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] helfenden Reifenhändler mit kostenlosen Reparaturmaterialien. „Die Kommunikation mit den Reifenhändlern Patrick Kosse und Lucas Alterauge lief vorbildlich. In der WhatsApp-Gruppe der Servicemobil-Fahrer wurde die Kontaktmöglichkeit zu […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.