TecRMI unterstützt Werkstätten beim saisonalen Radwechselgeschäft

, , ,

Als Datenmanagementspezialist im freien Kfz-Teilemarkt unterstützt die TecAlliance GmbH Werkstätten unter anderem auch beim saisonalen Radwechselgeschäft mit ihrer TecRMI genannten IT-Lösung. Denn sie soll nach Eingabe der Herstellerschlüsselnummer (HSN), Typschlüsselnummer (TSN) bzw. Versionsnummer des Fahrzeuges nicht nur alle möglichen Räder- und Reifenkombinationen anzeigen, sondern auch alle vom Hersteller für sie vorgeschriebenen Werte für den Reifenfülldruck bereitstellen. Apropos Luftdruck: Bei im Fahrzeug verbauten Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) bietet TecRMI zudem Anleitungen zum Austausch der Reifendrucksensoren oder Informationen zu den verschiedenen RDKS-Anlernmethoden. „Bei der Montage von neuen Kompletträdern bzw. bei saisonbedingtem Radwechsel wird oft ein Diagnose-Tool zum Anlernen benötigt. In diesem Fall sollte der Kunde darauf hingewiesen werden, dass er den Radwechsel nicht selber machen kann. Die TecRMI-Daten beinhalten zu diesen Fahrzeugen eine entsprechende ID sowie die notwendigen Anleitungen zum Anlernen“, verspricht TecAlliance. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.