Kommende Woche ATEQs erstes europäisches RDKS-Webinar auf Deutsch

Nächsten Donnerstag bzw. am 25. Februar von 11 bis 12 Uhr richtet ATEQ sein erstes europäisches Webinar rund um Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) in deutscher Sprache aus. Gehalten wird es von Matthias Fröhlich, seit Ende vergangenen Jahres RDKS-Vertriebsleiter Europa bei dem Hersteller entsprechender Diagnosewerkzeuge und -lösungen. Die Teilnahme an der Schulung, die angefangen von einem generellen Überblick über die Thematik samt der gesetzlichen Bestimmungen und die verschiedenen am Markt erhältlichen Systeme über den Räderwechsel auch im Do-it-yourself-Verfahren bis hin zur Wahl des richtigen RDKS-Tools eine große Bandbreite abdecken soll, ist kostenlos. Interessenten können sich online für eine Teilnahme registrieren. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.