Start der IT-Wheels-Arena für die Region Kitzingen/Würzburg

, ,

Beim Hören des Namens Jochen Freier dürfte vielen in der Reifenbranche als Erstes vor allem die Tyremotive GmbH in den Sinn kommen. Denn bei dem Großhandelsunternehmen ist er Geschäftsführer genauso wie bei dem IT-Anbieter JFNetwork GmbH, das zahlreiche Branchenunternehmen zu seinem Kundenkreis zählt. Beide Firmen residieren am selben Standort in Kitzingen und haben dort außerdem jüngst noch Familienzuwachs bekommen in Form der JFVision GmbH. Letztere steht hinter der sogenannten IT-Wheels-Arena für die Region Kitzingen bzw. Würzburg. Sie wird beschrieben als „Trainingszentrum für Kinder und Jugendliche für die Sportarten Basketball, Fußball und Fitness mit professionellen Trainern“. An den Start gegangen ist das Ganze Anfang Oktober, wobei das dafür genutzte Gebäude, das den Namen der Tyremotive-Felgeneigenmarke IT-Wheels trägt, auch Möglichkeiten unter anderem zum Spielen von Squash oder für Business-/Firmenevents bieten soll. christian.marx@reifenpresse.de

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.