Großhändler TYM International schließt – Triangle Tyre findet neuen Partner

Der Reifengroßhändler TYM International zieht sich aus dem Geschäft zurück und soll Anfang des kommenden Jahres in die Abwicklung gehen. Wie dazu unsere britische Schwesterzeitschrift TYRES & ACCESSORIES berichtet, sei das Unternehmen durch den Rückzug der Mehrheit der Anteilseigner zu diesem Schritt gezwungen worden. Der Entscheidung vorausgegangen waren offenbar wirtschaftliche Verwerfungen durch die seit 2018 geltenden EU-Zölle auf chinesische Lkw-Reifen sowie zuletzt die Corona-Krise.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.