Der Nachfolger von Hankooks „Winter I*Cept Evo²“ ist da

,

Ohne viel Aufhebens davon zu machen, bringt Hankook zur bevorstehenden Umrüstsaison augenscheinlich einen neuen Winterreifen in den Markt. Zumindest ist der „Winter I*Cept Evo³“ auf den deutschen Webseiten des koreanischen Reifenherstellers als Neuheit gelistet. Der offensichtliche Nachfolger des „Winter I*Cept Evo²“ wird ebenda beschrieben als Allrounder für die kalte Jahreszeit, der „winterliche Perfektion unter allen Bedingungen“ biete. Er soll nicht nur mit hervorragender Kontrolle im Schnee aufwarten können, sondern zugleich mit verbesserten Leistungen auf nasser und trockener Fahrbahn bei kaltem Wetter. christian.marx@reifenpresse.de

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] hiesigen Regionen beackert Hankook das Pkw-Winterreifensegment abgesehen von seiner „Winter-I*Cept-Evo“-Reihe zwar noch mit dem jüngst erst von AutoBild für „gut“ befundenen und vergangenes Jahr für […]

  2. […] S1 Evo³ und in 255/30 ZR21 (VA) und 295/25 ZR21 (HA) unterwegs. In der kalten Jahreszeit auf dem Winter I*Cept Evo³ in 245/35R20 W (VA) und 275/30R20 V (HA). Die Enthüllung findet dieses Jahr beim Fahrzeugsponsor […]

  3. […] neuen fürs UHP- also Ultra-High-Performance-Segment gedachten Pkw-Winterreifen „Winter I*Cept Evo³“ stellt Hankook Tires auch eine Variante für sogenannte SUVs (Sport Utility Vehicles) zur Seite. […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.