„Glücksmomente mit Klimaschutz“ beim Kauf von Yokohama-Reifen

, , ,

Auch in diesem Herbst legt Yokohama wieder eine „Cash-Back“-Aktion für Endverbraucher auf: Wer im Zeitraum vom 1. September bis zum 30. November einen Satz Reifen des japanischen Herstellers kauft, dem wird eine Rückerstattung in Höhe von 15 Euro bei solchen bis 16 Zoll Durchmesser respektive 25 Euro ab 17 Zoll versprochen. Zudem spendet der Reifenhersteller für jeden Winterreifensatz, der im Rahmen dieser Aktion erworben wird, fünf Euro an die Organisation Plant-My-Tree, die seit 2009 Aufforstungsprojekte in ganz Deutschland durchführt. Diese „Baumspende“ soll einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Das Ganze gilt demnach für Yokohamas Pkw- und Transporterreifen für den Winter-/Ganzjahreseinsatz, die bei einem der teilnehmenden Händler erworben werden. Welche das sind, lässt sich dabei unter www.yokohama.de in Erfahrung bringen. Dort noch nicht gelistete Händler, welche die Aktion aber trotzdem für sich nutzen möchten, können sich per E-Mail an die Adresse info@yokohama.de an das Unternehmen wenden. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.