Ergebnisse der NRZ-Umfrage “Was erwartet der Reifenhändler vom Großhandel und umgekehrt?”

,

Was erwartet der Reifenhändler vom Großhandel und was die Großhändler von ihren Kunden im Handel. Dies wollte die NEUE REIFENZEITUNG wissen und fragte nach. Die Antworten fielen vielfältig aus. 

Etwas ironisch die Antwort von Michael Arndt, Verkaufsleiter Lkw-/Nutzfahrzeugreifen bei der Yokohama Reifen GmbH, auf unseren Facebook-Seiten: „Ganz einfach – alle Reifen, die es gibt, sind auf Lager, und am besten werden sie ,Just in time‘ zweimal am Tag geliefert“. Die Lieferung solle selbstverständlich kostenlos sein und die Reifenpreise am besten unter den Einkaufspreisen der Industrie. Etwas überspitzt. Aber sicher gibt es Anforderungen, die nicht absurd sind und ebenfalls mal genannt werden sollten.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.