Goodyear erweitert sein Total-Mobility-Konzept um eine Tracing-Lösung

,

Goodyear ergänzt sein im vergangenen Jahr eingeführtes Total-Mobility-Konzept um eine Tracing-Lösung und will damit zu noch mehr Effizienz im Flottenmanagement beitragen. Dabei geht es an zentraler Stelle natürlich auch um das Reifenmanagement, das durch den jetzt eingeführten sogenannten Fleet Tracker noch einmal optimiert werden soll. Die Einzelheiten.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.