Bridgestone kündigt zum 1. September eine Preisanpassung an

Kunden der Niederlassung Deutschland der Bridgestone Europe NV/SA müssen sich auf höhere Preise einstellen. Wie Torsten Claßen, Director Consumer Products, an die Kunden des japanischen Herstellers schreibt, gelte die Listenpreisanpassung ab dem 1. September für Sommer- und Ganzjahresreifen aus dem Consumer-Segment, und zwar für die Marken Bridgestone, Firestone, Dayton und Seiberling. Bestellungen, die bis zum Inkrafttreten der neuen KB-Preisliste eingehen, würden nach alten Preisen noch bis Ende September zur Auslieferung gebracht. Die größte Preisanpassung sollen demnach Bridgestone-Sommerreifen in 15 Zoll und kleiner erfahren, diese gibt der Hersteller mit vier Prozent auf Basis der KB-Preisliste an. Winterreifen sind von der aktuellen Preisanpassung nicht betroffen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.