Bridgestone-Konzern ernennt neuen Verantwortlichen für seine Digitalstrategie

Bridgestone hat eine neuen Verantwortlichen für seine weltweite Digitalstrategie: Thomas J. Higgins. Damit ist Higgins zukünftig nicht nur als Global Chief Business Strategic Officer (G-CBSO) für die Bridgestone Corporation tätig, sondern auch als Global Chief Digital Strategic Officer (G-CDSO). In dieser Funktion werde er direkt an den neuen Bridgestone-CEO Shuichi Ishibashi berichten. Higgins Vorgänger als Verantwortlicher für die weltweite Digitalstrategie ist Paolo Ferrari, der bis vor Kurzem für Bridgestone in Europa verantwortlich warab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.