SRI gründet Tochterunternehmen für die Kautschukbeschaffung

Der japanische Hersteller Sumitomo Rubber Industries (SRI), der in hiesigen Regionen vor allem für seine Reifenmarke Falken bekannt ist, hat in Singapur ein neues Tochterunternehmen gegründet, das sich für den Konzern zukünftig um die Beschaffung des für die Reifenproduktion benötigten Rohstoffes Naturkautschuk kümmern wird. Was diesbezüglich bisher der Natural Rubber Division der am selben Ort ansässigen Reifenvertriebsgesellschaft Sumitomo Rubber Asia (Tyre) Pte. Ltd. oblag, übernimmt nunmehr also die eigens dafür gegründete Sumitomo Rubber Singapore Pte. Ltd., die ab April ihre Aktivitäten aufnehmen soll. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.