„S100“ ist Dr. Wacks neuer Reiniger für Motorradfelgen

, ,

Felgenreiniger aus der „P21S“-Reihe der Dr. O.K. Wack Chemie GmbH dürfte so mancher im Markt bereits kennen. Nun stellt das in Ingolstadt ansässige Unternehmen unter der Bezeichnung „S100“ ein entsprechendes Produkt speziell für Motorradfelgen vor, das bei der Entfernung von Bremsstaub, abgeschleudertem Kettenfett oder Teer von Zweiradrädern neue Maßstäbe setzen soll. „Herkömmliche Felgenreiniger aus dem Kfz-Bereich wirken auf Motorradfelgen oft nur bedingt“, erklärt der Anbieter, warum man einen Reiniger extra dafür entwickelt hat. „Eine spezielle Gelformel sorgt dafür, dass der Reiniger auf der Felgenoberfläche lange haften bleibt, nicht abläuft und so die Verschmutzungen aktiv löst“, verspricht das Unternehmen für das neue Produkt. Seinen Worten zufolge kann „S100“ auf lackierten und eloxierten Alu-/Stahlfelgen sowie High-Gloss-, Chrom- und hochglanzpolierten Alufelgen angewendet werden. Das nur direkt über den Hersteller erhältliche Produkt könne laut den Ingolstädtern Händlern/Werkstätten einerseits zu zusätzlichem Umsatz verhelfen und andererseits über sauberere Räder zur Steigerung der Zufriedenheit ihrer Kundschaft beitragen sowie damit letztlich unter Umständen weitere Produktkäufe nach sich ziehen. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.