Feldtests seiner Produkte sind Vipal sehr wichtig

,

Der Runderneuerungsmateriallieferant Vipal Rubber arbeitet regelmäßig bei Tests seiner Produkte mit Kunden/Partnern zusammen. Ziel dabei sind entsprechende Rückmeldungen wie beispielsweise die des rumänischen Transportunternehmens Senidav Trans SRL, das dem Laufstreifenprofil „VT110“ des brasilianischen Anbieters mit drei europäischen Distributionszentren – Valencia/Spanien, Felixstowe/Großbritannien, Nova Gorica/Slowenien – gerade erst ein gutes Zeugnis ausgestellt haben soll nach 260.000 damit abgespulten Kilometern. Von ähnlich positiven Ergebnissen berichtet das Unternehmen zudem mit Blick auf Tests zweier auf der iberischen Halbinsel ansässigen Flottenunternehmen. „Wir sehen solche Tests als wichtig an. Denn sie bestätigen nicht nur die Qualität unserer Produkte, sondern zeigen auch die Vorteile für Flotten auf, die runderneuerte Reifen mit sich bringen. Das ist für Vipal Rubber genauso von Bedeutung wie für die Branche insgesamt“, meint Fabrício Nedeff, Commercial Manager bei Vipal Rubber Europe. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.