Erweitertes Hankook-Produktportfolio für die kalte Jahreszeit

Mit neuen Profilen für die kalte Jahreszeit geht Hankook in die Wintersaison 2019/2020. Einerseits bekommt die vom Pkw- und SUV-Segment her bekannte „I*Cept“-Winterfamilie des Reifenherstellers Zuwachs in Form des für Vans und Transporter gedachten Modells „Winter I*Cept LV“. Andererseits bringt der Anbieter mit „Vantra ST AS2“ zugleich noch einen komplett neuen Ganzjahresreifen für Vans/Llkw auf den Markt, um die gestiegene Nachfrage auch in diesem Bereich abzudecken. Außerdem ist die Dimensionspalette an Hankook-Winter- und -Ganzjahresreifen insgesamt weiter ausgebaut und versehen mit dem Namenszusatz „X“ noch eine SUV-Variante des „Kinergy 4S²“ neu ins Lieferprogramm aufgenommen worden. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] wird in Birmingham außerdem der im Jahr darauf vorgestelle Hankook-Transporterganzjahresreifen „Vantra ST AS2“. Darüber hinaus will der Anbieter den Blick aber nicht zuletzt auch auf seine Zweitmarke Laufenn […]

  2. […] sein „Alphatread“-Runderneuerungsprogramm oder seinen neuesten Ganzjahrestransporterreifen „Vantra ST AS 2“. Zudem ist er noch Sponsor zweiter Award-Kategorien – „Best in Show Truck“ und „Best in […]

  3. […] TM11“ für die Antriebs- respektive Trailerachse zeigen oder den Transporterganzjahresreifen „Vantra ST AS2“. Darüber hinaus wird zudem eine echte Premiere für den hiesigen europäischen Markt angekündigt. […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.