„Distinguished Gentleman‘s Ride“ wieder mit MotorradreifenDirekt-Unterstützung

,

Auch dieses Jahr unterstützt die Delticom AG mit ihrem für Endverbraucher gedachten Shop unter www.motorradreifendirekt.de wieder den sogenannten „Distinguished Gentleman‘s Ride“. Ausgetragen am 29. September, sammeln Biker dabei auf der ganzen Welt bzw. in über 100 Ländern Geld für einen wohltätigen Zweck. Die Spendenerlöse der seit 2012 etablierten Veranstaltung gehen an globale Projekte zur Forschung und Bekämpfung von Prostatakrebs sowie in die Suizidprävention bei Männern. Im vergangenen Jahr kamen auf diese Weise über 6,2 Millionen US-Dollar zusammen. Das ausgeschriebene Ziel für 2019 lautet sieben Millionen US-Dollar. MotorradreifenDirekt ist bereits das sechste Jahr in Folge dabei und unterstützt das globale Projekt mit insgesamt 5.000 US-Dollar in den Städten Amsterdam, Antwerpen, Hamburg, Kopenhagen, London, Madrid, Mailand, München, Paris und Rotterdam. Insofern ruft der Onlinereifenhändler seine Kunden auf, möglichst zahlreich am „Gentleman‘s Ride“ teilzunehmen. Zudem hat das Unternehmen für den erfolgreichsten Spendensammler in den von ihm gesponserten Städten ein kostenlosen Satz Metzeler-Motorradreifen als Anreiz ausgelobt. cm

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Im vergangenen Jahr, wo der Internetreifenhändler Delticom mit seiner Endverbraucherplattform MotorradreifenDirekt als Partner fungierte, sollen mehr als 116.000 Motorradfahrer aus über 100 Ländern am DGR teilgenommen haben. […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.