Stand Juli liegen insgesamt schon 270 „Cruisetec“-Freigaben vor

Bei Metzeler freut man sich über eine weitere Freigabe für seinen neuen „Cruisetec“: Anbieteraussagen zufolge kann nunmehr auch das Harley-Davidson-Modell Breakout mit diesem Motorradreifen ausgerüstet werden in der Größe 120/70 B 21 am Vorderrad sowie hinten wahlweise in den Dimensionen 240/40 VR18 oder 260/40 VR18. Damit habe sich die Zahl der Freigaben für Maschinen des US-amerikanischen Motorradherstellers auf 240 erhöht, heißt es. Über alle Fahrzeugmarken hinweg sollen Stand Juli 2019 alles in allem bereits 270 „Cruisetec“-Freigaben vorliegen. „Mit dem ‚Cruisetec‘ haben wir einen Reifen am Markt, der ideal auf die Bedürfnisse von Cruiser-Fahrern zugeschnitten ist. Mit der Freigabe für die Harley-Davidson Breakout erweitern wir unser Angebot für diese Kultmarke und können so viele Fans unserer Reifen zufriedenstellen“, sagt Michael Müller, Leiter des Geschäftsbereiches Zweiradreifen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Benelux bei Metzeler/Pirelli. Mit seinen aktuellen Freigaben sei das Profil „auf dem besten Weg zum neuen Standardreifen für Cruiser und schwere Tourenmotorräder“. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.