Serienproduktion des „EcoContact 6” bei Conti angelaufen

Mit dem neuen „EcoContact 6“ hat Continental einen neuen Pkw-Sommerreifen am Start, der in den Bereichen Rollwiderstand, Laufleistung, Lenkpräzision und Bremswege mit deutlichen Verbesserungen gegenüber seinem Vorgänger aufwarten soll. Die Laufleistung konnte demnach um nicht weniger als 20 Prozent gesteigert werden, während der Rollwiderstand um 15 Prozent verringert wurde gegenüber dem „EcoContact 5“. Ein präziseres Handling wird dem Neuling ebenso attestiert wie kürzere Bremswege auf nasser und trockener Fahrbahn. Die Serienproduktion der ersten „EcoContact-6“-Reifen für das Ersatzgeschäft hat der Hersteller bereits aufgenommen. Bis März nächsten Jahres sollen für Felgen mit Durchmessern zwischen 13 und 22 Zoll insgesamt 112 Artikel in Breiten zwischen 145 und 315 Millimetern, Querschnittsverhältnissen zwischen 80 und 30 Prozent sowie mit Geschwindigkeitsfreigaben bis 300 km/h (entsprechend dem Index Y) verfügbar sein. Erste Freigaben für eine Bereifung ab Werk liegen Conti zufolge bereits von zwölf europäischen Fahrzeugherstellern von der Kleinwagen- bis zur Oberklasse vor. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.