Neue Ära: Goodyear und Bridgestone bündeln ihre Vertriebs-/Logistikkräfte in den USA

,

Auch wenn der größte und der drittgrößte Reifenhersteller der Welt – Bridgestone und Goodyear – international in einem harten Wettbewerb miteinander und mit anderen stehen, finden beide jetzt in einem bahnbrechenden Schritt zueinander und gründen in den USA ein Vertriebs-Joint-Venture: TireHub. Bereits Anfang des Jahres haben Michelin und Sumitomo Rubber Industries einen entsprechenden Schritt für Nordamerika angekündigt und ihren „Ersatzmarktvertrieb und dazugehörende operative Dienstleistungen“ – also Logistik und Läger – unter dem Namen NTW (National Tire Wholesale) zusammengefügt. Nun folgen Goodyear und Bridgestone diesem Beispiel. TireHub soll dabei „eine überlegene, komplett integrierte Vertriebs-, Lager-, Verkaufs- und Lieferlösung“ bieten – aus Wettbewerbern werden engste Partner; mehr noch: Bridgestone und Goodyear fusionieren sogar ihre Vertriebsmannschaften in den USA unter dem neuen 50:50-Joint-Venture und launchen eine neue TireHub-Onlinebestellplattform. Eine neue Äre bricht an!

Mehr

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?
Beitrag Fullsize Banner unten