Los Angeles Angels weiter mit Yokohma-Unterstützung

Die Yokohama Tire Corporation (YTC) – US-Vertriebs- und Marketingtochter des japanischen Reifenherstellers Yokohama – verlängert ihren Kooperationsvertrag mit dem in der US Major League spielenden Baseball-Team Los Angeles Angels. Das Unternehmen ist erstmals 2011 eine Kooperation mit der Mannschaft eingegangen und will die Zusammenarbeit weitere drei Saisons von 2018 bis 2020 einschließlich der Play-offs fortsetzen sowie gleichzeitig damit auf mehr als ein Jahrzehnt ausdehnen. Ziel des Engagements ist demnach, in Nordamerika „auf die Marke Yokohama aufmerksam zu machen und vor Ort etwas zur Gemeinschaft beizutragen“. Um die Markenbekanntheit zu steigern, werde man auch darüber hinaus weiterhin weltweit beliebte Sportmannschaften unterstützen, so das Unternehmen. Es ist seit Juli 2015 nicht zuletzt Sponsor der in der englischen Premier League spielenden Fußballmannschaft FC Chelsea, und man unterstützt in Japan das Golfturnier PRGR Ladies Cup und das Radsportteam UKYO. In hiesigen Regionen ist bzw. war Yokohama ebenfalls engagiert etwa rund ums Eishockey oder den Fußballsport. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.