Steve Tidmarsh jetzt General Manager bei SDI

Mittwoch, 15. Juli 2015 | 0 Kommentare
 
Stand früher in Diensten unter anderem von Goodyear Dunlop oder Kumho: Steve Tidmarsh wird einiges an Erfahrung aus der Reifenbranche bei seinem neuen Arbeitgeber SDI einbringen können
Stand früher in Diensten unter anderem von Goodyear Dunlop oder Kumho: Steve Tidmarsh wird einiges an Erfahrung aus der Reifenbranche bei seinem neuen Arbeitgeber SDI einbringen können

Der Shanghaier Auftragsreifenfertiger SD-International (SDI) hat Steve Tidmarsh als neuen General Manganger gewinnen können. In dieser Position soll er ab sofort das Unternehmen an seiner mehr als 35-jährigen Erfahrung innerhalb der Reifenbranche teilhaben lassen. Denn Tidmarsh arbeitete nicht weniger als ein Vierteljahrhundert für Goodyear Dunlop unter anderem als Sales & Marketing Director sowohl mit Blick auf Pkw- als auch auf Nfz-Reifen. Außerdem fungierte er als Financial Director der britischen Handelskette Hi-Q und war sechs Jahre lang Managing Director von Kumho UK. „Ich freue mich sehr, meine Erfahrungen und mein Wissen rund um die Reifenindustrie einem bereits sehr progressiven Unternehmen zur Verfügung stellen und meinen Teil dazu beitragen zu können, die Geschäftsentwicklung von SDI weiter voranzutreiben“, sagt Tidmarsh. SDI biete dem nationalen und internationalen Großhandel bzw. großen unabhängigen Händlern die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Reifen direkt aus chinesischer Produktion zu beziehen, ergänzt er. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *