Alutecs „Raptr“-Rad jetzt im Handel verfügbar

Donnerstag, 16. Oktober 2014 | 0 Kommentare
 
Verfügbar ist Alutecs „Raptr“-Rad ab sofort in den drei Größen 6,5x16 Zoll, 7,5x17 Zoll und 8,0x18 Zoll mit Fünflochanbindung in den beiden Farben Racing-Schwarz sowie Polarsilber
Verfügbar ist Alutecs „Raptr“-Rad ab sofort in den drei Größen 6,5x16 Zoll, 7,5x17 Zoll und 8,0x18 Zoll mit Fünflochanbindung in den beiden Farben Racing-Schwarz sowie Polarsilber

Vorgestellt wurde das „Raptr“ genannte Leichtmetallrad der Marke Alutec aus der Uniwheels-Gruppe zwar schon zur diesjährigen Reifenmesse in Essen, doch jetzt ist es Anbieteraussagen zufolge auch im Handel erhältlich. Verfügbar es ab sofort demnach in den drei Größen 6,5×16 Zoll, 7,5×17 Zoll und 8,0×18 Zoll mit Fünflochanbindung in den beiden Farben Racing-Schwarz sowie Polarsilber. Das Modell soll sich nicht nur durch ein „atemberaubendes Design“ auszeichnen, sondern wie alle aktuellen Alutec-Räder auch für die Verwendung mit Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) ausgelegt sein. „Die Funktionsweise des RDKS-Ventils bleibt bei Fahrzeugen, die optional zum Beispiel mit Sensoren von Huf/Beru, Alligator, VDO oder von Schrader ausgerüstet sind, vollständig erhalten. Dies gilt auch für viele Originalsensoren“, verspricht der Anbieter. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *