business

Beiträge

ZARE fordert von Politikern: Altreifenentsorgung nur über zertifizierte Betriebe

,

Die Initiative ZARE („Zertifizierte Altereifenentsorger“) hat beim Umweltbundesministerium neue Ideen und Vorschläge für die Zukunft einer fachgerechten und nachhaltigen Altreifenentsorgung vorgestellt. Das Ziel: Nur zertifizierte Entsorger sollen Altreifen einsammeln und sortieren dürfen.

Die G&K Recycling Utsch GmbH ist neuer Partner von ZARE

Die Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger) hat einen neuen Partner. Die G&K Recycling Utsch GmbH aus Thüringen ist der 19. Partner des Netzwerks. Das Unternehmen hat sich als eines der ersten Betriebe der Altreifenentsorgungsbranche in ganz Deutschland freiwillig der …

Unterschiedliche Preise für ZARE-Altreifenaktionspaket

, , ,
Die Initiative ZARE ruft dazu auf, Altreifen nur über zertifizierte Entsorgungsunternehmen entsorgen zu lassen (Bild: Kagro B.V.)

Die Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger) – ein Zusammenschluss von 18 im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) organisierten Unternehmen, davon 16 zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe – ruft dazu auf, Altreifen nur über zertifizierte Entsorgungsunternehmen entsorgen zu lassen. Damit Reifenservicebetriebe und …

ZARE fordert Pflicht zur Zertifizierung von Altreifenentsorgern

In einer aktuellen TV-Reportage zur illegalen Altreifenentsorgung in Deutschland, fordert Christina Guth für die von ihr geleitete Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger) eine gesetzliche Zertifizierungspflicht von Altreifenhändlern. Nur so könne man fragwürdige Billigentsorger aus dem Markt verdrängen und …

Altreifen-Interessenvertreter nutzen Tire Cologne für ihre Kampagnen – Erklärfilm

,

Auch die branchenbekannten Interessenvertreter in Sachen Entsorgung, Recycling und Nachhaltigkeit ziehen eine positive Bilanz der Tire Cologne. Das Innovationsforum Altreifen, das auch unter dem Namen Allianz Zukunft Altreifen (AZuR) im Markt auftritt, habe in Köln „innovative Wege des …

Tire Cologne sieht „sehr positives Ergebnis“ bei Ausstellern – Rahmenprogramm

,

Vom 24. bis 26. Mai 2022 ist es endlich wieder soweit: Dann trifft sich die internationale Reifen- und Räderbranche nach den zweijährigen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie endlich wieder zur Tire Cologne in Köln; nach der Tire-Cologne-Premiere 2018 hatte …

ZARE und AZuR: Thema Altreifen bei der „Tire Cologne“ vertreten

, ,
Über die Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger) werden die Themen Altreifenentsorgung und -verwertung bei der Reifenmesse in Köln ebenso vertreten sein ... (Bild: ZARE)

Zu denen, die bei der Messe „The Tire Cologne“ dabei sein werden, zählen einerseits der Zusammenschluss ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger) von 18 im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) organisierten Unternehmen dieses Branchenzweiges sowie andererseits auch das Innovationsforum

ZARE informiert über den „sichersten und nachhaltigsten Weg“ der Altreifenentsorgung

Gerade mit Blick auf die beginnende Umrüstsaison sollte sich der Reifenhandel wieder darauf vorbereiten, dass anfallende Altreifen richtig entsorgt werden können. Außerdem gelte es, sich argumentatives Rüstzeug zuzulegen, mit dem Endverbraucher vom Nutzen einer solchen – für ihn …

Illegale Entsorgung von Altreifen nimmt weiter zu

, ,
Seit 2016 dokumentiert die Initiative ZARE illegale Altreifenablagerungen in Deutschland: Nach den Angaben der Arbeitsgemeinschaft steigt die Zahl der gemeldeten Fälle hierzulande Jahr für Jahr (Bild: Initiative ZARE/Polizeidirektion Bad Segeberg)

Laut der Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifenentsorger) nimmt die illegale Entsorgung bzw. die Zahl der „unerlaubt weggeworfenen Reifen“ weiter zu. Allein im Jahr 2021 hat die Arbeitsgemeinschaft entsprechender Unternehmen im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) 195 solche Fälle …

The Tire Cologne will Branche beim „erfolgreiche Re-Start“ helfen – Bereits 350 Anmeldungen

, ,

Die Veranstalter der The Tire Cologne (TTC) blicken mit Zuversicht auf den kommenden Mai. Nach der Premierenveranstaltung 2018 hatte die Branchenleitmesse pandemiebedingt pausieren müssen – bis jetzt. Wie die Koelnmesse berichtet, wolle man die Messehallen vom 24. bis …