Beiträge

Reifen Helm übernimmt Winsener Point-S-Betrieb Laudahn

,

Der von Hans-Peter Laudahn als Inhaber geführte und dem Point-S-Verbund angehörende Vulkaniseur- und Kfz-Meisterbetrieb Reifen Laudahn mit Sitz im niedersächsischen Winsen (Luhe) geht zum 1. Oktober an die Reifen Helm GmbH. Das bereits in vierter Generation geführte Hamburger

Arnd wird Nachfolger für Quinn bei LKQ Europe

Die LKQ Corporation hat den bevorstehenden Rücktritt ihres europäischen Executive Vice President und CEO John S. Quinn sowie die Wahl von Arnd Franz, dem derzeitigen Chief Operating Officer von LKQ Europe, zum 1. Oktober 2019 bekanntgegeben. Franz kam …

Unternehmensnachfolge: Stephan Helm wollte keinen Einstieg ins gemachte Nest

Stephan Helm ist seit fünf Jahren Geschäftsführer von Reifen Helm. Er hat das Unternehmen von seinem Onkel Klaus übernommen. Das Unternehmen mit Stammsitz in Hamburg hat mittlerweile 50 Filialen im norddeutschen Raum inklusive Berlin. Der studierte Betriebswirt hatte …

Verschiedene Unternehmensnachfolgen – unterschiedliche Handlungsabläufe

Wer sein Unternehmen übergeben möchte, dem stehen verschiedene Möglichkeiten offen. Die NEUE REIFENZEITUNG hat mit Nachfolgespezialisten Nils Koerber gesprochen.

 Familieninterne Nachfolge

Bei einem innerfamiliären Generationswechsel ist aus unserer Sicht an erster Stelle das Thema „Freiheit“ die wichtigste Grundlage …

Weiter geht es – Firmennachfolge will geplant sein

Jährlich müssen in Deutschland laut Auskunft des Institutes der deutschen Wirtschaft 30.000 mittelständische Unternehmen aus Alters- oder Krankheitsgründen übergeben werden. Auch im Reifenfachhandel. Viele Seniorchefs tun sich schwer mit der Suche nach einem passenden Nachfolger. Gut ist aber …

Die Herausforderung der Nachfolgeregelung meistern

Eine Nachfolgeregelung ist bei Klein- und Mittelbetrieben immer eine große Herausforderung. Die Entscheidung, eine Weitergabe innerhalb der Familie, ein Verkauf oder ein Zusammenschluss mit einem anderen Unternehmen, zu treffen, ist eine der anspruchsvollsten unternehmerischen Entscheidungen. Geschätzte 35.000 Unternehmer …