Beiträge

Wolfgang Fuhrmann sorgt dafür, dass Aluminiumräder keine Lecks haben

Wolfgang Fuhrmann ist ein Mann, der sich auf das Thema Dichtheitsprüfung spezialisiert hat. Wenn er von diesem spricht, ist der technische Physiker in seinem Element. Nach seinen Studien im Bereich der technischen Physik an der Privathochschule in Wedel …

Verletzung des Reifendesign-Patents: Bridgestone gewinnt Rechtsstreit in China

Bridgestone hat bei einem Rechtsstreit mit dem chinesischen Reifenhersteller Shengtai ein günstiges Urteil vom Gericht für Geistiges Eigentum in Peking erhalten. Das Gericht untersuchte dabei den Verstoß gegen ein Designpatent von Bridgestone. Es handelte sich um die Designrechte …

Stertil und VSG treffen Lizenzvereinbarung bezüglich Scherenhebebühnen

,

Als Teil der weltweiten agierenden Gruppe gleichen Namens hat Stertil B.V. (Niederlande) mit der Vehicle Service Group (VSG) bzw. deren operativen Gesellschaften Ravaglioli S.p.a. (Italien) sowie BlitzRotary (Deutschland) eine Vergleichsvereinbarung geschlossen, mit der eine Reihe von Rechtsstreitigkeiten im …

Patentrechtsverletzungen: HF TireTech Group verteidigt sich

Die HF TireTech Group ist Innovator und Entwickler renommierter Technologien für die Reifenherstellung. Seit je her werde nicht nur mit Leidenschaft und Know-how sondern auch mit großen Investitionen Forschung & Entwicklung an verschiedenen Maschinenkonzepten betrieben, heißt es aus …

Bridgestone setzt sich erneut in China wegen Patentrechtsverletzung durch

Bridgestone erreicht erneut ein positives Urteil gegen einen chinesischen Reifenhersteller, der einen Reifen mit einem Profil produzierte und vermarktete, auf das Bridgestone ein Patent hält. Im konkreten Fall ging es um den Lkw-Reifen R118, den der japanische Hersteller …

VMI erlangt Etappensieg im Patentrechtsstreit in China

Bekanntlich geht die VMI Group hart gegen vermeintliche Patentrechtsverletzungen vor, gerade in China. Nun hat das niederländische Unternehmen im Rechtsstreit mit Safe-Run zumindest einen Etappensieg erlangt. Der chinesische Patent Re-Examination Board hat die Gültigkeit von VMI-Patenten bestätigt, die …

Runderneuerer wird wegen Patentverletzung von Michelin verklagt

, ,

Die Michelin North America Inc. hat gegen den US-Runderneuerer Tire Recappers aus Nashville Klage erhoben. Man wirft dem Unternehmen vor, die mit Blick auf die Profile zweier eigener Produkte – „Mud-Terrain T/A KM2“ der Zweitmarke BFGoodrich sowie Michelins …

Sensor kann vor zu geringer Profiltiefe warnen

,

An der Duke University in Durham (North Carolina/USA) arbeiten Elektroingenieure an einem kostengünstigen Sensor zur Überwachung von Materialstärken unter anderem, aber nicht nur in der Automobilindustrie. Ein Anwendungsszenario ist die Messung der Profiltiefe von Fahrzeugreifen.

In Zusammenarbeit mit …

„Fräsen ist das neue Drehen“ – Licardor vermarktet patentiertes Räderherstellverfahren

, ,

Die Optik von Aluminiumrädern beschäftigt ihn nach wie vor, selbst wenn Marcus Längerer als Geschäftsführer der Elatio Consulting GmbH anders als früher mit seiner Elatio Design Development GmbH inzwischen weniger mit deren konkreter Gestaltung zu tun hat. Inzwischen …

VMI Group erzielt Etappensieg gegen chinesische Patentkopierer

Im Streit mit chinesischen Maschinenherstellern hat die VMI Group jetzt einen ersten Erfolg für sich verbuchen können. Wie das niederländische Unternehmen jetzt mitteilt, habe das „Chinese Patent Review Board“ ein Patent der Safe-Run Group nun für ungültig erklärt; …