Beiträge

Updates für die Dunlop-Offroadreifen „D952“ und „D908 RR“

,
Der Dunlop-Trainingsreifen „D952“ (links) hat in den vier Größen 80/100-21 51M (Vorderreifen), 110/90-18 61M, 120/90-18 65M und 110/90-19 62M (alles Hinterreifen) eine ECE-R75-Zertifizierung erhalten, während der „D908 RR“ in der Vorderreifengröße 90/90-21 54S sowie in den beiden Hinterreifengrößen 140/80-18 70R und 150/70B18 70S ab Produktionsmonat April eine M+S-Kennung aufweist (Bild: Dunlop)

Dunlop hat zweien seiner Offroadprofile für Motocrossmaschinen ein Update spendiert. So hat etwa der Trainingsreifen „D952“ in den vier Größen 80/100-21 51M (Vorderreifen), 110/90-18 61M, 120/90-18 65M und 110/90-19 62M (alles Hinterreifen) eine ECE-R75-Zertifizierung erhalten. Demgegenüber verfügt der …

Cooper Tire Europe verlängert seine exklusiven FIA-Ausrüsterverträge

Cooper Tire Europe bleibt bis 2023 exklusiver Reifenlieferant der FIA-World-Rallycross- und FIA-European-Rallycross-Meisterschaften. Ab 2021 wird Cooper die in RX1 umbenannte Königsklasse der FIA World Rallycross Championship sowie die komplett neue und vollelektrische Klasse RX2e ausrüsten und damit eigenen …

Sieger bei NMRs „Reifen des Jahres 2021“ stehen fest

,

Wie schon in den Vorjahren hat das spanische Reifenmagazin Neumáticos y Mecánica Rápida (NMR) auch für dieses Jahr wieder aus fast 80 Kandidaten die „Reifen des Jahres“ in insgesamt sieben Kategorien gekürt. Bei den Pkw-Touringreifen hat sich demnach …

Quadprofil „Razr Plus MX“ für den reinen Renneinsatz

,

Die Maxxis International GmbH aus Dägeling nimmt einen neuen Quadreifen für den reinen Renneinsatz im Sportquad-Motocrosssegment ins Programm. Das „Razr Plus MX“ genannte Profil soll Fahrern „Spitzenleistung auf hohem Niveau und eine hervorragende Traktion auf mittelharten bis losen …

Cooper stattet Mitsubishi Pajero Serie 1 mit Reifen aus

Cooper Tire Europe hat eine Zusammenarbeit mit der Timeless Garage, einem Spezialisten für die Restaurierung und Individualisierung klassischer Fahrzeuge mit Sitz in Lissabon, bekannt geben. Zu den bisherigen Projekten des portugiesischen Unternehmens gehörten Modifikationen an Ikonen wie dem

Fedima Deutschland bietet neue Größe des F/Kx-Reifens an

,

Der Fedima F/Kx wurde speziell für den Einsatz im Motorsport entwickelt, hier speziell im Autocross. Das Profil des aus Portugal stammenden Runderneuerers Recauchutagem 31 erfreue sich allerdings auch im Offroadsegment großer Beliebtheit, heißt es dazu in einer Mitteilung …

Fedima lässt zwei weitere Profile für 3PMSF-Kennzeichnung zertifizieren

Auf Betreiben der Fedima Deutschland GmbH + Co. KG hin hat der portugiesische Runderneuerer Recauchutagem 31 S.A. zwei weitere Profile seiner Marke Fedima für die Verwendung des 3PMSF-Zeichens zertifizieren lassen. „Damit bietet Fedima nun bereits sechs echte Offroadprofile …

Deutscher/europäischer Reifenersatzmarkt 2020 deutlich rückläufig

, ,

Die Absatzentwicklung im Reifenersatzgeschäft hierzulande genauso wie mit Blick auf Europa insgesamt lässt sich für das zurückliegende Jahr eigentlich recht einfach beschreiben: War schon das erste Quartal 2020 nicht zuletzt aufgrund erster Auswirkungen der Corona-Pandemie von mehr oder …

Team Coronel fährt sein bisher bestes Dakar-Ergebnis aus Maxxis-Reifen ein

,

Bei der diesjährigen Rallye Dakar waren wieder einmal auch die Brüder Tim und Tom Coronel mit am Start. Wie bereits in früheren Jahren nahmen sie mit ihrem „The Beast“ getauften Buggy das diesmal in der saudi-arabischen Wüste ausgetragene …

Extreme-E-Saisonauftakt erneut verschoben – Jenson Button als Fahrer dabei

,

Hatten die Organisatoren der neuen Offroadrennserie Extreme E, bei der Continental exklusiver Reifenpartner ist und damit die dort zum Einsatz kommenden elektrisch angetrieben SUVs mit eigens dafür entwickelten Profilen ausrüstet, deren Saisonauftakt corona-bedingt schon einmal verschoben von Januar