Beiträge

Offener Datenaustausch im digitalen Servicegeschäft gefordert

, , ,

Im Vorfeld des morgigen Autogipfels zum „Datenraum Mobilität“ in Berlin hat Arnd Franz als CEO von LKQ Europe faire Wettbewerbschancen für die Kfz-Servicebranche gefordert bzw. den Zugang zu einer gemeinsamen Datenplattform. „Nur durch den effektiven Zugang zu fahrzeuggenerierten …

LKQ Europe holt neuen CEO für Niederlande, Belgien und Frankreich

,

LKQ Europe erhält einen neuen CEO mit Verantwortung für die Märkte Niederlande, Belgien und Frankreich, wo der international operierende Teilegroßhändler über die Fource Holding aktiv ist. Alex Gelbcke übernimmt die Funktion des neue CEO von Sinon Galvin zum …

Stahlgruber-Gesellschafter zieht sich (teilweise) aus Bulgarien zurück

,

Die LKQ Corporation hat ihre bulgarische Tochtergesellschaft Auto Kelly Bulgaria EOOD mit Elit Kar OOD fusioniert, wodurch einer der führenden bulgarischen Distributoren von Autoersatzteilen entsteht. LKQ – in Deutschland seit 2018 Gesellschafter des Teilehändlers Stahlgruber – hält allerdings …

Arnd wird Nachfolger für Quinn bei LKQ Europe

Die LKQ Corporation hat den bevorstehenden Rücktritt ihres europäischen Executive Vice President und CEO John S. Quinn sowie die Wahl von Arnd Franz, dem derzeitigen Chief Operating Officer von LKQ Europe, zum 1. Oktober 2019 bekanntgegeben. Franz kam …