Beiträge

BBS Automotive geht zum vierten Mal in die Insolvenz – Zwei Gründe

Gut zwei Jahre, nachdem die BBS Automotive GmbH mit KW Automotive einen neuen Eigentümer gefunden hatte, musste der in Schiltach im Schwarzwald ansässige Räderhersteller gestern nun erneut und damit bereits zum vierten Mal in seiner Unternehmensgeschichte einen …

Besuch bei BBS: „Bundesamt für Wirtschaft darf nicht zum Sargnagel eines größeren Unternehmens werden“

Der FDP-Landtagsabgeordnete Daniel Karrais aus Baden-Württemberg besuchte in der vergangenen Woche den Räderhersteller BBS. Hier habe er sich ein Bild über das Unternehmen gemacht, welches in den vergangenen Wochen mehrmals in den Schlagzeilen war. Zum einen aufgrund der …

BBS: „Jetzt schauen, dass der Betrieb weiterläuft“

,

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der BBS GmbH (Schiltach), das seit vergangener Woche läuft, räumt Rechtsanwalt Thomas Oberle als vorläufiger Insolvenzverwalter gleich mit einigen Gerüchten auf, die im Markt kursieren. Das Verfahren sei von Geschäftsführer Jürgen …

Kein Gerichtstermin: Wird die Stromumlage BBS zum Verhängnis?

Schon seit Jahren streiten sich BBS und das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Es geht um eine nicht gewährte Begrenzung der EEG-Umlage für Strom. Der wird bei der Produktion von Aluminiumrädern in großer Menge benötigt. Mittlerweile haben sich …

Markus Wartosch ist der neue Global Head of Sales & Marketing bei BBS

Gerade durchleben Automobilhersteller und Zulieferer aufgrund der Corona-Pandemie stürmische Zeiten. Die gilt auch für Räderhersteller BBS. Nach mehrwöchiger Pause ist die Produktion an den Standorten Schiltach und Herbolzheim wieder angelaufen. Zeitgleich hat das Unternehmen seine Pläne für das …

Handbremse im Aftermarket-Geschäft von BBS soll gelöst werden

,

Donghyun Jin ist Großstädter durch und durch. Nun sitzt der Koreaner aus der Zehn-Millionen-Einwohner-Metropole Seoul im Schwarzwald. In einem Dorf mit 3.850 Einwohnern. Jin, Senior Director Manufacturing Divison Nice Holdings (seit 2015 Mehrheitsgesellschafter der BBS Group), ist als …

BBS wird umstrukturiert – Schichten werden zurückgefahren

Bei BBS läuft es momentan nicht ganz rund. Auf den Betriebsversammlungen des Unternehmens in Hinterlehengericht und Schiltach wurde den Mitarbeitern mitgeteilt, dass das Unternehmen umstrukturiert werden muss. Schuld seien Dieselgate und WLTP-Effekt. Die genauen Umstrukturierungsmaßnahmen würden Anfang des …

Bartosch nicht mehr BBS-Geschäftsführer – Eigel und Klingelmeyer übernehmen

,

Als strategische Neuaufstellung bezeichnet der Räderhersteller BBS Veränderungen in der Geschäftsführung des Unternehmens. Im Zuge dessen seien die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt worden, heißt es weiter. Konkret ist der bisherige Geschäftsführer Heinz Bartosch mit Wirkung zum 2. …