tag

Beiträge

Runderneuerer und Premio-Partner Reifen Büscher will „Produkt über Qualität verkaufen“ – Investitionen

Nachdem die Runderneuerungsbranche in Europa und damit auch in Deutschland in den vergangenen Jahren unter großem Druck stand, ist jetzt offensichtlich wieder Durchatmen angesagt, wie auch in dieser Beilage veröffentlichte Marktzahlen beleuchten. Hatten Hersteller mit Produktionsstätten in China …

De-minimis-Fördergelder für 2019 fast verteilt

,

Für das aktuell laufende Förderjahr 2019 hat der Bund zur Jahresmitte bereits 244,6 Millionen Euro an De-minimis-Fördermitteln für Unternehmen des gewerblichen Güterverkehrs genehmigt. Das berichten mehrere Medien unter Berufung auf den Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) und …

De-minimis-Förderfähigkeit im Heuver-Shop auf einen Blick erkennbar

, ,

Der niederländische Reifengroßhändler Heuver will es seinen Kunden so einfach wie möglich machen, die Förderfähigkeit gemäß des De-minimis-Programms der über seinen Shop angebotenen Profile zu erkennen. Deshalb wird bei den Informationen zu den jeweiligen Produkten direkt angezeigt, ob …

SD Reifen vollzieht Neustart nach Inhaberwechsel – Fokus auf B2C-Onlinevermarktung

,

Zum Jahreswechsel hat der Inhaber der SD Reifen GmbH gewechselt. Der bisherige Geschäftsführer Bernd Schwarz hat die deutsche Gesellschaft mit Sitz in Biberach an der Riß von Mike Zhang übernommen, Inhaber und Betreiber der SD International aus …

Tagung in Madrid: Pneuhage will Vertriebskanal First Stop weiter ausbauen

, ,

Es zählt zu den wohl spannendsten Projekten des gegenwärtigen Reifenmarktes: Der Übergang der operativen Verantwortung für die deutsche First-Stop-Organisation von Bridgestone auf die Pneuhage-Unternehmensgruppe. Seit Juni 2017 arbeiten die neuerdings Zuständigen mit Sitz in Karlsruhe (Pneuhage/Interpneu) und Friedberg …

Neues Nutzfahrzeugreifenkonzept von First Stop hat bereits 15 Partner

as anlässlich der Partnerkonferenz in Madrid im Februar vorgestellte „First Stop Premium Nutzfahrzeugreifenpartner“-Programm vermeldet erste Erfolge. Bereits 15 Partner konnten für die neue Herangehensweise an das Thema Nutzfahrzeugreifenvermarktung gewonnen werden.

ML Reifen erweitert Sortiment an Lkw-Reifen von Leao

Ab sofort bietet die ML Reifen GmbH ihren Kunden fast 30 verschiedene Größen und Profile an Lkw-Reifen der Marke Leao. „Wir erweitern unser Angebot in diesem Bereich in ganz neuem Maße, das stellt die Marke Leao praktisch neu …

Lkw-Reifen der Marke Leao jetzt aus thailändischer Produktion verfügbar

, ,

Angesichts der Antidumpingzölle, die seit vergangenem Jahr in Europa auf Lkw- und Busreifen aus chinesischer Produktion erhoben werden, verwundert es nicht weiter, dass Anbieter aus dem Reich der Mitte mehr und mehr auf Fertigungsstätten außerhalb ihres Heimatlandes …

Reifenhändler können bei Safety Seal AutoZum-Freikarten anfordern

, ,

Bei der bevorstehenden AutoZum wird die Safety Seal GmbH erstmals als Aussteller mit dabei sein. Bei der Messe vom 16. bis zum 19. Januar in Salzburg will das Unternehmen angesichts der in der Alpenrepublik gerade besonders angespannten Witterungslage …

Auch RDK-Systeme können über De-minimis gefördert werden

,

Bekanntlich läuft seit dieser Woche die Antragsfrist für die De-minimis-Förderperiode 2019. Das Programm kofinanziert auch dieses Jahr wieder „Maßnahmen zur Förderung von Sicherheit und Umwelt durchführen“. Dazu gehören bekanntlich neue und auch runderneuerte Lkw-Reifen. In diesem Zusammenhang …