tag

Beiträge

Neues Nutzfahrzeugreifenkonzept von First Stop hat bereits 15 Partner

as anlässlich der Partnerkonferenz in Madrid im Februar vorgestellte „First Stop Premium Nutzfahrzeugreifenpartner“-Programm vermeldet erste Erfolge. Bereits 15 Partner konnten für die neue Herangehensweise an das Thema Nutzfahrzeugreifenvermarktung gewonnen werden.

ML Reifen erweitert Sortiment an Lkw-Reifen von Leao

Ab sofort bietet die ML Reifen GmbH ihren Kunden fast 30 verschiedene Größen und Profile an Lkw-Reifen der Marke Leao. „Wir erweitern unser Angebot in diesem Bereich in ganz neuem Maße, das stellt die Marke Leao praktisch neu …

Lkw-Reifen der Marke Leao jetzt aus thailändischer Produktion verfügbar

, ,

Angesichts der Antidumpingzölle, die seit vergangenem Jahr in Europa auf Lkw- und Busreifen aus chinesischer Produktion erhoben werden, verwundert es nicht weiter, dass Anbieter aus dem Reich der Mitte mehr und mehr auf Fertigungsstätten außerhalb ihres Heimatlandes …

Reifenhändler können bei Safety Seal AutoZum-Freikarten anfordern

, ,

Bei der bevorstehenden AutoZum wird die Safety Seal GmbH erstmals als Aussteller mit dabei sein. Bei der Messe vom 16. bis zum 19. Januar in Salzburg will das Unternehmen angesichts der in der Alpenrepublik gerade besonders angespannten Witterungslage …

Auch RDK-Systeme können über De-minimis gefördert werden

,

Bekanntlich läuft seit dieser Woche die Antragsfrist für die De-minimis-Förderperiode 2019. Das Programm kofinanziert auch dieses Jahr wieder „Maßnahmen zur Förderung von Sicherheit und Umwelt durchführen“. Dazu gehören bekanntlich neue und auch runderneuerte Lkw-Reifen. In diesem Zusammenhang …

De-minimis-Programm 2019 jetzt online – Antragsfrist läuft ab Montag

,

Das Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) hat gestern alle Informationen und Anträge zur De-minimis-Förderperiode 2019 online gestellt. Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) mitteilt, sei damit die Richtlinie, die bereits 2017 und 2018 galt, ohne das Produkt Reifen …

De-minimis-Förderrichtlinie wird für 2019 fortgeschrieben – Keine Änderungen

,

Zwar hat das zuständige Bundesamt für Güterverkehr (BAG) noch keine Informationen über die Details der De-minimis-Förderrichtlinie 2019 veröffentlicht. Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) jetzt aber in seinem aktuellen Verbandsmagazin Trends & Facts schreibt, habe man Informationen …

Interpneu vermarktet künftig exklusiv Lkw- und OTR-Reifen von Yokohama

Die Pneuhage Gruppe und Yokohama kooperieren ab 2019 noch stärker als bisher in der Vermarktung von Nutzfahrzeugreifen für den Transport- und Flottenbereich sowie im OTR- und Industriereifenersatzgeschäft. Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich die Verantwortlichen am 13. November 2018 bei …

„Schwere Jungs“ von Yokohama förderfähig gemäß De-minimis

,

Als die „schweren Jungs“ in seinem Produktportfolio beschreibt der Reifenhersteller Yokohama die Profile „704ZR“, „902W“ und „901ZS“. Als hoch entwickelte Winterreifen für Nutzfahrzeuge seien sie der Schlüssel „für eine freie und sichere Fahrt“ bei winterlichen Fahrbahnbedingungen. Dabei ist …

Regionaltagungen: GDHS-Partner wollen „Gemeinsam handeln – zusammen wachsen“

, ,

Gerade die Wochen vor dem Frühling sind prädestiniert dafür, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und einen Blick auf das kommende Jahr mit seinen beiden Saisonspitzen zu werfen und zu formulieren, wie man denn auf die offenkundigen Herausforderungen des …