Beiträge

„Maxxcross MX-ST“ ab Oktober in zusätzlichen Größen erhältlich

,

Anfang des Jahres hatte Maxxis seinen für Motocrosswettbewerbe gedachten neuen „Maxxcross MX-ST“ vorgestellt, mit dem dann auch schon bald darauf die ersten Motorsporterfolge eingefahren werden konnten. Dazu sind seither noch einige mehr gekommen bis hin dazu, dass …

Maxxis wird offizieller Reifenlieferant der Motocross-Weltmeisterschaft    

Maxxis liefert ab der kommenden Saison 2019 erstmals die Reifen für den FIM Motocross World Grand Prix (MXGP). Youthstream, das Unternehmen, das weltweit die Rechte für TV, Marketing und Promotion vertreibt, gab die auf drei Jahre angelegte Partnerschaft …

Neues Allround-Profil für ATV und SXS: CST Stag CU-58 mit begehrter Straßenzulassung

CST, die Zweitmarke von Maxxis International, bietet ein vollkommen neu entwickeltes Profil für ATV und SXS. Der CST Stag CU-58 punkte als Allroundtalent auf jedem Untergrund und biete mit der E4-Zulassung auch im regulären Straßenverkehr ein ungetrübtes Fahrvergnügen, …

„Razr“-Rennsportprofile: Maxxis bilanziert erfolgreiche Einführung

,

Maxxis zieht ein positives Fazit nach der Produkteinführung seiner neuen für den Profirennsport konzipierten Quad- und ATV-Profile aus der „Razr“-Reihe. Speziell die Modelle „Razr Cross“, „Razr Plus“, „Razr XM“ und „Razr XC“ hätten sich …

KTM-Marke Husqvarna setzt mit Maxxis auf Kontinuität in Sachen OE

,

Der Reifen Maxxcross SI M7311/M7312 von Maxxis hat sich in der Originalausrüstung bei den größten Herstellern von Offroadmotorrädern – Husqvarna Motorcycles und KTM – fest etabliert. Husqvarna liefert seine überarbeiteten Mini-Motocross-Modelle TC 50, TC 65 und TC 85 …

Strukturen im Maxxis-Motorradreifenvertrieb geändert

,

Die Marke Maxxis des taiwanesischen Reifenhersteller Cheng Shin will sich innerhalb ihrer Produktpalette zukünftig unter anderem stärker auf den Bereich Motorrad konzentrieren und richtet dementsprechend ihre Vertriebsstrategie in Deutschland teilweise neu aus. Vor dem Hintergrund, dass man sich …