Beiträge

Rückverfolgung von Naturkautschuk – Continental und Security Matters kooperieren

,

Continental und das auf die Digitalisierung von physischen Objekten in der Blockchain spezialisierte Unternehmen Security Matters (SMX) kooperieren. Sie wollen gemeinsam an der Entwicklung und Erprobung einer Marker-Technologie für Naturkautschuk arbeiten.

Continental will Reifen aus recycelten PET-Flaschen bauen

,

Auch wenn Kunststoff in vielen Bereichen bereits wiederverwertet wird, gibt es auf der Welt ein Problem mit Plastikmüll. Continental will vom kommenden Jahr an den Kunststoff aus recycelten Flaschen in die Produktion von Pkw-Reifen einfließen lassen. Das Polyestergarn …

Bis 2050 will Continental 100 Prozent Klimaneutralität erreichen

,

Am 5. Juni ist der offizielle Weltumwelttag. Der internationale Aktionstag soll daran erinnern, dass die Menschheit selbst den Schlüssel zur Erhaltung der Vielfalt und Stabilität der Umwelt in der Hand hält. Um ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den …

Einsparen von Energie/Verpackungsmüll wird bei Continental vorangetrieben

, ,
Im Conti-Verteilerzentrum Bantorf nahe Hannover werden Kleinmengen neuerdings unverpackt versendet, womit künftig fast 2.600 Kilogramm pro Jahr eingespart werde sollen (Bild: Continental)

Im Bemühen, entlang der gesamten Wertschöpfungskette bis spätestens 2050 klimaneutral zu sein, treibt Continental das Einsparen von Energie und Verpackungsmüll eigenen Worten zufolge weiter voran. In diesem Zusammenhang verweist das Unternehmen darauf, bereits „bemerkenswerte Erfolge (…) mit vergleichsweise …

Continental reduziert Reifenaufkleber um die Hälfte

Seit Jahresbeginn verzichtet Continental im Bereich EMEA (Wirtschaftsraum Europa, Mittlerer Osten und Afrika) auf einen der beiden bisher verwendeten Aufkleber auf Neureifen. Damit will der Reifenhersteller rund 110 Tonnen Plastikabfall im Jahr vermeiden, die durch die hauptsächlich in …

Die Tour de France und wie Conti dabei involviert ist

, ,

Seit einigen Jahren schon wird die Tour de France von Continental als Hauptsponsor unterstützt. Rund um sein Engagement bei diesem sportlichen Großereignis hat das Unternehmen eine Fallstudie veröffentlicht, die dokumentieren soll, wie man dabei involviert ist. Unter …

Eigene Abteilung für Contis Nachhaltigkeitsaktivitäten geschaffen

,

Das Geschäftsfeld Reifen der Continental AG hat seine Aktivitäten in Sachen Nachhaltigkeit gebündelt in einer neuen, eigens dafür geschaffenen Abteilung. Geleitet wird sie seit 1. April durch Claus Petschick. Als Head of Sustainability verantwortet er demnach die strategische …

„World Quality Day”: 16 Standorte von Contis Reifendivision sind dabei

In dieser Woche beteiligen sich weltweit 16 Standorte von Continentals Reifendivision am sogenannten „World Quality Day“ der Vereinten Nationen. Im Rahmen dessen werden in Aachen, Hannover-Stöcken und Korbach (Deutschland), Otrokovice (Tschechische Republik), Puchov (Slowakische Republik), Lousado (Portugal), Timisoara …