business

Beiträge

Nach europäischer jetzt weltweite Straßenzulassung für ThyssenKrupp-Carbonfelgen

,

Nach der europäischen Straßenzulassung für ihre Carbonfelgen durch das deutsche Kraftfahrtbundesamt (KBA) im vergangenen Jahr vermeldet die ThyssenKrupp Carbon Components GmbH als deren Hersteller nun das Erreichen eines weitere Meilensteins: die weltweite Straßenzulassung. Damit sei man nun der …

Zwei Branchenunternehmen unter Deutschlands Top-100-Innovatoren

, ,

Seit 1993 schreibt die Compamedia GmbH einen von ihrem Geschäftsführer Joachim Schuble initiierten Wettbewerb für Innovationsmanagement in Deutschland aus. Er richtet sich an Mittelständler. Nach einer Anmeldung füllen an einer Teilnahme interessierte Unternehmen einen Onlinefragebogen aus. Dessen Auswertung …

ThyssenKrupp Carbon Components erhält Award für sein Porsche-Carbonrad

ThyssenKrupp Carbon Components ist für die Entwicklung und Fertigung seiner geflochtenen und ultraleichten Carbonfelgen für die Automobilindustrie mit einem internationalen Award ausgezeichnet worden. Wie das zum ThyssenKrupp-Konzern gehörende und in Kesselsdorf nahe Dresden ansässige Unternehmen mitteilt, habe die …

Vertriebsaktivitäten für ThyssenKrupp-Carbonfelgen werden ausgeweitet

, , ,

ThyssenKrupp Carbon Components und ThyssenKrupp Bilstein intensivieren die gemeinsame Vermarktung und den Vertrieb von Tuningkomponenten aus dem Leichtbauwerkstoff Carbon für Motorräder. Zielmärkte der Zusammenarbeit im Bereich Aftermarket sind dabei in einem ersten Schritt die USA, Kanada und Mexiko. …

Semiaktive „DampTronic“-Technologie für neue Defender-Generation

Bei der letztjährigen IAA in Frankfurt präsentierte Jaguar Land Rover die neueste Generation seines Defenders. Um ihn zum – so Nick Rogers, Technikvorstand bei dem Fahrzeughersteller – „fähigsten Land Rover aller Zeiten“ zu machen, ist man auch in …

Euromaster holt Thomas Hoffmann als HR Direktor von Konzernmutter Michelin

,

Thomas Hoffmann (50) ist neuer HR Direktor Deutschland und Österreich bei Euromaster. Er folgt auf Jürgen Witte, der sein einjähriges Mandat im Rahmen der Transformation erfolgreich abgeschlossen hat, wie es dazu aus Mannheim, der Euromaster-Zentrale, heißt.

Erste straßenzugelassene Pkw-Carbonräder ab 2020 für Endkunden lieferbar

, ,

Wer bis dato mit Carbonrädern an seinem Auto auf deutschen Straßen fahren wollte, musste dazu Besitzer eines Porsche 911 Turbo S aus der Exclusive Series des Zuffenhausener Sportwagenherstellers sein. Denn für den wurden bei seiner Vorstellung vor gut …

Erneut Geschäftsführerwechsel bei Euromaster Deutschland/Österreich

, ,

Mitte Februar erst hatte Matthias Mezger-Boehringer die Position als Geschäftsführer für Deutschland und Österreich bei Euromaster übernommen, da kehrt er das Unternehmen auch schon wieder den Rücken. Wie es heißt, werde er die Michelin-Handelskette Ende des Monats …

Stahlrad-Joint-Venture von ThyssenKrupp mit Jingu und Ansteel als Partner

, , ,

ThyssenKrupp Steel Europe hat Verträge für ein Joint Venture zur Produktion von Leichtbau- und Stahldesignrädern für die Fahrzeugindustrie in China unterzeichnet. Die Partner des geplanten Gemeinschaftsunternehmens werden der chinesische Stahlräderhersteller Jingu sowie der Stahlproduzent Ansteel sein. Hauptanteilseigner wird …

Thyssenkrupp investiert 35 Millionen Euro in neues Werk in Ungarn

Der Technologiekonzern Thyssenkrupp wird ein weiteres automobiles Zulieferwerk in Ungarn errichten. Der ungarische Außenminister, Peter Szijartó, und der CEO des Geschäftsbereichs Federn & Stabilisatoren bei Thyssenkrupp, Matthias Koll, haben jüngst das Investitionsprojekt in Budapest vorgestellt. Noch in diesem …