business

Beiträge

„Ruppige erste Jahreshälfte“ 2021 für die Automobilindustrie erwartet

,

Als für die Branche schmerzhaften Stresstest unter Praxisbedingungen beschriebt PricewaterhouseCoopers (PwC) das Jahr 2020 aus Sicht der Automobilindustrie. „Die Pandemie und neue Umweltziele zwingen die Industrie, die Geschwindigkeit ihrer Transformation weiter zu erhöhen“, so Felix Kuhnert, der als …

Mehr und mehr Restrukturierungsfälle in der Zuliefererbranche erwartet

Hatte Strategy& – die Strategieberatung von PricewaterhouseCoopers (PwC) – mit Blick auf die Topzuliefererunternehmen weltweit unlängst erst fürs noch laufende Jahr Umsatzrückgänge von irgendwo zwischen 13 Prozent im günstigsten Fall und 24 Prozent im ungünstigsten prognostiziert, ist PwC …

Nach Umsatzrallye fahren die Zulieferer ungebremst in die Krise

Hat die Automobilzuliefererbranche nach Jahren stabilen Wachstums schon im vergangenen Jahr einen leichten Umsatzrückgang um drei Prozent verzeichnen müssen, während die weltweit größten Autohersteller gleichzeitig ihre Verkaufserlöse 2019 um drei Prozent steigern konnten, kommt es für sie angesichts …

Bridgestone für Entwicklung des Polymers SUSYM ausgezeichnet

,

Bridgestone wurde jetzt für die Entwicklung von SUSYM, einem Polymer der nächsten Generation, mit dem Automotive Innovationsaward 2020 in der Kategorie innovationsstärkster Automobilzulieferer „Chassis, Karosserie und Exterieur“ ausgezeichnet.

Jaana Klinga wird Syndika bei Nokian Tyres

Jaana Klinga wird Ende Februar Syndika bei Nokian Tyres. Sie kommt von PricewaterhouseCoopers Finnland zum Reifenhersteller, wo sie die letzten vier Jahre als Partnerin und General Counsel tätig war. Sie sei hier verantwortlich für die rechtlichen Angelegenheiten des …

Stühlerücken unter den Topautomobilzulieferern

Laut einer aktuellen Automobilzuliefererstudie der Strategieberatung Strategy& unter dem Dach von PricewaterhouseCoopers (PwC) haben die deutschen Branchenunternehmen 2018 ihren kumulierten Umsatz zwar von im Jahr davor 221 Milliarden auf nunmehr 225 Milliarden Euro steigern können. Doch diese an …

Nach „Auto-Peak” 2025 weniger Autos auf Europas Straßen

Die Sparte Strategy& der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) hat ihren achten jährlichen „Digital Auto Report“ veröffentlicht, der unter anderem als Ausblick auf die Entwicklung der Automobilmärkte vor allem in den USA, Europa und China gedacht ist. Während für die …

Auszeichnung für Goodyear-Konzeptreifen „Oxygene“

,

Bei den „Automotive Innovations Awards 2019“ – eine gemeinsame Auszeichnung des Center of Automotive Management (CAM) und der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PwC) – hat Goodyear in der Kategorie Chassis, Karosserie und Exterieur mit seinem Konzeptreifen „Oxygene“

Weltmarktanteil deutscher Zulieferer stagniert bei rund einem Viertel

Laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens PricewaterhouseCoopers (PwC) ist die internationale Automobilzuliefererbranche trotz einer „noch immer schwelenden Dieselkrise und struktureller Umbrüche wie dem Weg hin zum vernetzten und autonomen Fahren“ weiterhin solide aufgestellt. Die 86 weltweit umsatzstärksten Zulieferer sollen …

Dank „Sense“-Konzeptreifen zählt Conti zu den innovativsten Zulieferern 2018

,

Das Center of Automotive Management (CAM) und die Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) haben ihre „AutomotiveInnovation Awards 2018“ vergeben. Neben Preisen in zahlreichen Kategorien rund um die Automobilhersteller werden dabei auch solche für Zulieferunternehmen vergeben. Während dabei in der Teildisziplin …