people

Beiträge

Tyre Trading International handelt wieder mit Motorradreifen

Seit 2020 rollen bei Tyre Trading International (TTI) aus dem niederländischen Nurmansdorp wieder die Motorradreifen aus dem Lager. Und zwar hat der Großhändler Motorradreifen von Bridgestone, Continental, Dunlop, Maxxis, Metzeler, Michelin, Pirelli und Vee Rubber im Angebot.

Peter-Alexander van’t Hof zieht bei Twen-Tyre B.V. den Stecker

Der Reifengroßhändler Van Aalderen Twen-Tyre aus dem niederländischen Almelo wird im März 2020 seine Türen schließen. Eine Übernahme durch Tyre Trading International (TTI) aus Numansdorp und eine Reorganisation hätten die Schließung nicht abwenden können, heißt es von TTI-Chef …

Distributionspartnerschaft zwischen Davanti und TTI

Bei der Messe Equip Auto in Paris (Frankreich), wo Davanti Tyres erstmals als Aussteller vertreten war, hat die Reifenmarke eine Distributionspartnerschaft mit dem niederländischen Großhandelsunternehmen Tyre Trading International (TTI) vereinbart. Demnach werden die Niederländer ab sofort von einem …

Tyre Trading International distribuiert neue Reifenmarke Tecnica Concept

,

Peter-Alexander van’t Hof hatte im vergangenen Jahr viel auf seiner To-do-Liste stehen gehabt, und auch 2019 läuft nicht anders. Der Reifengroßhändler aus den Niederlanden hat mittlerweile zwei Unternehmen in den Niederlanden und eines in Deutschland – Tyre Trading …

TTI wird Avon-Distributeur für die Benelux-Länder und Norddeutschland

, ,

Mit dem im niederländischen Numansdorp ansässigen Großhändler Tyre Trading International (TTI) als Distributionspartner will Avon Tyres seinen Vertrieb stärken. Den Niederländern ist dazu die diesbezügliche Bearbeitung des norddeutschen Marktes sowie dem in den Benelux-Ländern übertragen worden. Der als …

Peter-Alexander van’t Hof verkauft Motoria SN B.V.

Peter-Alexander van’t Hof hat sein Motorradreifen- und Ersatzteilgroßhandel Motoria SN B.V. verkauft. Der niederländische Großhändler möchte seinen Fokus voll und ganz auf den Handel mit Pkw-Reifen legen. „Mit Tyre Trading International (T.T.I.), Van Aalderen Twen-Tyre B.V. und der …

Peter-Alexander van’t Hof sagt niemals nie

Peter-Alexander van’t Hof liebt und lebt Reifen. Der 43 Jahre alte Niederländer führt mit Tyre Trading International (T.T.I) fort, was schon sein Großvater 1932 begonnen hat. Schon mit 13 Jahren besuchte er die erste „Reifen“ in Essen. Dort …

Tyre Trading International beteiligt sich an Van Aalderen Twen-Tyre B.V.

„Durch eine Beteiligung von Tyre Trading International (T.T.I.) an Van Aalderen Twen-Tyre B.V. kommen zwei alteingesessene Familienbetriebe unter ein Dach. Natürlich nur sinnbildlich, da beide Unternehmen unabhängig voneinander ihre Arbeit fortsetzen werden“, heißt es in einer Mitteilung von …

Tyre Trading International setzt auf Menschen

Nur drei Reifen präsentierte Tyre Trading International (T.T.I.) auf seinem Messestand in Essen. Geschäftsführer Peter-Alexander van`’t Hof: „Wir wollen hier auch nicht die Reifen verkaufen, sondern uns: 80 Prozent seines Umsatzes mache das Unternehmen aus dem niederländischen Numansdorp …

Harley-Tour: „Tyre Guys“ spenden 3.000 Euro für guten Zweck

Anlässlich der diesjährigen SEMA-Show haben die sogenannten „Tyre Guys“ – sieben befreundete europäische Reifenhändler – auf dem Weg nach Las Vegas wieder eine Harley-Davidson-Motorradtour durch die USA gemacht, die bereits sechste dieser Art. Dabei verbringen die Freunde nicht …