Update: Bodart kümmert sich jetzt um Goodyear-Cooper-Integration

US-Medienberichten zufolge leitet John Bodart nun die Cooper-Integration unter dem Goodyear-Dach (Bild: LinkedIn/Screenshot)

Nach dem Ausscheiden von Ryan Patterson bei Goodyear Ende Oktober, wo er sich bis dahin im Range eines Senior Vice President um die Cooper-Integration unter dem Konzerndach gekümmert hatte, war zunächst offengeblieben, wer seine bisherigen Aufgaben fortführen würde. Laut eines Berichtes von Tire Business ist nun an John Bodart, als Vice President Business Integration ein Auge auf das weitere Zusammenwachsen der beiden US-Reifenhersteller zu werfen. Er kam 2003 zu Cooper zunächst als Werksmanager, stieg 2009 zum Vice President Manufacturing im Unternehmen auf und hatte dort seither diverse verantwortungsvolle Posten inne vom General Manager Mexico über Vice President Sales oder Vice President Global Manufacturing bis hin zuletzt als Senior Vice President Transformation bei der Cooper Tire & Rubber Company. christian.marx@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert