KW Automotive präsentiert Programm für Young- und Oldtimer auf der Techno Classica

Verstärkt für klassische Automobile und Youngtimer adaptiert der Fahrwerkhersteller KW Automotive seine modernen Fahrwerktechnologien. Dabei entwickelt KW neben Anwendungen für die Restauration eines Oldtimers auch verstärkt Fahrwerke für den Motorsporteinsatz. Vom 23. bis 27. März 2022 präsentiert der Fahrwerkhersteller auf der Techno Classica in Essen (Halle 3, Stand 328) sein erweitertes Lieferangebot an Dämpfern und Gewindefahrwerken für Oldtimer und Youngtimer.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.