Auszeichnung: Zwei Seitenwanddesigns zur Wahl bei Coopers „Discoverer Rugged Trek”

,
Erstmals bei einem Cooper-Reifen haben Kunden bei dem „Discoverer Rugged Trek” für Pick-ups und SUVs die Wahl zwischen zwei verschiedenen Seitenwanddesigns namens „Knife-Edge“ oder „Mountain Pass“ (Bild: Cooper Tire)

Cooper Tire und damit auch der Goodyear-Konzern, zu dem ersterer Hersteller seit vergangenem Jahr gehört, haben etwas zu feiern. Denn das erst im vergangenen Frühjahr im nordamerikanischen Markt eingeführte Cooper-Profil „Discoverer Rugged Trek” ist mit einem für 2021 vergebenen Good Design Award des Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design ausgezeichnet worden. Der Ganzjahresreifen für Pick-ups und SUVs soll dabei nicht nur mit herausragenden Leistungen auf und abseits befestigter Straßen aufwarten könnten, sondern bietet darüber hinaus auch eine Besonderheit: Erstmals bei einem Cooper-Reifen haben Kunden bei ihm die Wahl zwischen zwei verschiedenen Seitenwanddesigns. cm

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.