Michelin-MD geht in die Konzernzentrale nach Clermont-Ferrand

Der Michelin-Konzern hat einen neuen Global Marketing Director mit Verantwortung für die Business Line Long Distance Transportation (Lkw-Reifen) in der Sparte Road Transportation ernannt: Chris Smith. Smith, der damit zum 1. November nach Clermont-Ferrand wechselt, ist seit 2007 für Michelin tätig und verantwortete dort zuletzt die Märkte Großbritannien und Irland in Personalunion als Managing Director und als B2B Sales Director. Auf die letztgenannte Funktion folgt ihm Andrew French nach, ein neuer Managing Director ist hingegen noch nicht benannt. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.