Maic Dreßen arbeitet jetzt für Meyle Autoteile

Nach rund vier Jahren im Dienst der Tyremotive GmbH verließ Maic Dreßen den Großhändler zum 31. Juni 2021, um wieder näher an Familie und Heimat in Westfalen zu sein. Seit dem 1. August 2021 arbeitet er für die Meyle AG. Er fungiert jetzt als Head of Sales Southern Region für das Hamburger Unternehmen, welches über 24.000 verschiedene Autoersatzteile für Pkw, Transporter und Lkw in über 120 verschiedene Länder liefert. christine.schoenfeld@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.