WW Reifen GmbH übernimmt Teile der Specht-Belegschaft

Der Reifengroßhändler WW Reifen GmbH aus dem Westerwald konnte Teile der Belegschaft der in der Nachbarschaft beheimateten Reifen Specht GmbH, welche ihren Geschäftsbetrieb zu Ende August einstellt, übernehmen. Nachdem in den vergangenen Wochen bereits der Vertriebsinnendienst verstärkt wurde und auch Fahrer übernommen werden konnten, schloss sich im August auch die Lagerleitung samt einiger Helfer an. „Wir freuen uns sehr, dass wir derart erfahrene Mitarbeiter für uns gewinnen konnten und sind uns der Verantwortung bewusst, Ihnen einen guten und sicheren Arbeitsplatz unter neuem Namen zu gewährleisten“, so Geschäftsführer Sebastian Bär. Im Westerwald sei man sich sicher, seinen Kunden mit Hilfe dieser Verstärkung einen nie dagewesen Service, sowohl quantitativ als auch qualitativ, bieten zu können. cs

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Belieferte der Westerwälder Großhändler, der sich jüngst auch erst personell verstärkt bzw. Teile der Reifen-Specht-Belegschaft übernommen hatte, in den vergangenen Monaten demnach „nur“ den Kölner Raum, das Ruhrgebiet und Teile vom […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.