Yokohamas BluEarth Winter V906 jetzt in 48 Dimensionen verfügbar, auch für SUVs

Seit Ende vergangene Jahres ist der BluEarth Winter V906 „der neue Star im Winterreifenprogramm von Yokohama“, berichtet dazu der Hersteller. Im Vergleich zu seinem Vorgänger V905 hätten die Konstrukteure in gleich zwei zentralen Kategorien eine weitere Optimierung erreichen können: „Performance auf Schnee und Nassgrip“. Während der Reifen seinen Einstand zunächst in vier Dimensionen gab, stehen für die kommende Wintersaison bereits satte 48 Größen im Katalog. Das Spektrum reicht dabei von 185/65 R15 88T bis zum speziellen SUV-Format 295/40 R21 111V. „Auch das ist eine wichtige Neuerung beim BluEarth Winter V906: Yokohama hat für die weltweit populäre Fahrzeuggattung jetzt acht spezielle Formate im Angebot“, heißt es dazu weiter. Besonders interessant für Autofahrer, die im Winter auf attraktive Leichtmetallräder setzen, seien die 19 Dimensionen mit Felgenschutzleiste, bei Yokohama RPB bzw. Rim Protection Bar genannt. Doch das sei nur eines von vielen Features, die Yokohama seiner „topaktuellen Winterreifenserie mit auf den Weg gegeben“ habe.

So zeichne sich das Laufflächenprofil aller BluEarth Winter V906 durch „seine besonders harmonische Verteilung von Blöcken, Rillen und Lamellen aus“, erläutert der japanische Hersteller und ergänzt: „Allein hierdurch konnte die Kontaktfläche zur Straße im Vergleich zum Vorgänger um rund zehn Prozent verbessert werden. Zudem ergibt sich bei Nässe und auf Schnee spürbar mehr Grip. Spezielle 3D-Lamellen sorgen für einen ausgeprägten Kanteneffekt auf Schnee und Eis. Da sie sich in breiter Front über die Blöcke ziehen, sorgen sie insgesamt für mehr Bodenkontakt. Ein weiterer interessanter Punkt ist die extrem steife Auslegung der Konstruktion. Zum Einsatz kommen etwa ein nahtloser Nylonkantenschutz, eine polyesterverstärkte Karkasse und zwei besonders biegesteife Stahlgürtel.“

Der neue V906 müsse die Wintersaison jedoch nicht allein im Yokohama-Sortiment bestreiten. Er erhalte „Unterstützung von seinen bewährten ‚Kollegen‘ V905 und V903, die mittlerweile mit einem umfangreichen Dimensionsspektrum punkten können. Der Allrounder BluEarth-4S AW21 wiederum ist als Ganzjahresreifen die Alternative für alle Jahreszeiten.“ Für leichtes Gelände wiederum empfehle sich der Geolandar A/T G015, „der Sommer wie Winter meistert und das Schneeflockensymbol trägt“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.