Eisgrip-Prüfungen fürs neue Reifenlabel bei Test World im Gange

,
Da das ab 1. Mai neue Reifenlabel auch eine Kennzeichnung hinsichtlich des Eisgrips von Reifen (rote Markierung) enthalten soll, verweist Test World auf seine diesbezüglichen Indoor-Prüfmöglichkeiten zum Nachweis entsprechender Eigenschaften (Bild: Test World)

Schon vor Gültigkeitsbeginn des neuen Reifenlabels zum 1. Mai hat Test World in Ivalo (Finnland) eigenen Worten zufolge im Kundenauftrag erste Messungen zum Grip von deren Profilen auf Eis aufgenommen. Hintergrund des Ganzen: Das zukünftige Reifenlabel sieht auch zwei Signets vor, sofern ein Reifen über eine 3PMSF-Kennzeichnung verfügt und damit vor dem Gesetz als für den Winter geeignet einzustufen ist bzw. wenn er über bestimmte Haftungseigenschaften auf eisglatten Fahrbahnen verfügt gemäß dem Entwurf des neuen ISO-Standards 19447. „Das bereits bestehende 3PMSF-Symbol steht zwar für eine Wintereignung in Zentraleuropa genauso wie in den nordischen Ländern, aber in der Realität unterscheiden sich die Anforderungen in diesem beiden Marktregionen doch sehr. Nordische Winter sind typischerweise bei Weitem härter als in Zentraleuropa mit mehr Schnee und Eis auf den Straßen“, heißt es dazu vonseiten der finnischen Testeinrichtung. Vor diesem Hintergrund sei die neue Eisgrip-Kennzeichnung auf dem kommenden Reifenlabel zu sehen. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.