Linglong-Chairman Wang ist „Unternehmer des Jahres 2020“

Shandong Linglong zählt zu den größten Reifenherstellern Chinas und hat in den vergangenen Jahren insbesondere sein Wachstum auf dem europäischen und hier auf dem deutschen Reifenmarkt forciert; der Hersteller ist etwa Ärmelsponsor der Fußball-Bundesligisten des VfL Wolfsburg und baut derzeit eine Reifenfabrik in Serbien. Nun ist Wang Feng, Chairman und President der Shandong Linglong Tire Co., in China von Ernst & Young als „Unternehmer des Jahres 2020“ ausgezeichnet worden. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft würdigte damit insbesondere Wangs „herausragende Leistungen für Chinas stetige wirtschaftliche Erholung und robuste Entwicklung“ mit Blick auf die Corona-Pandemie. Außerdem würdigte Ernst & Young die „durchdringende internationale Vision“ des Linglong-Chefs. Insgesamt erhielte zehn Persönlichkeiten aus Chinas Wirtschaftsleben die Auszeichnung als „Unternehmer des Jahres 2020“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.