TYSYS unterstützt Kölner Kinderkrankenhaus mit 1.000 Euro

,

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Frei nach diesem Motto verzichtet TYSYS, der Experte für Reifen, Felgen und Kompletträder innerhalb der Goodyear-Dunlop-Handelssysteme, in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für Lieferanten und Geschäftspartner. Stattdessen setzt das Kölner Unternehmen auf eine besondere Form der Nachbarschaftshilfe und spendet 1.000 Euro an den Verein der Freunde und Förderer des Kinderkrankenhauses Amsterdamer Straße Köln e.V.. „Nicht nur während der COVID-19-Pandemie, aber insbesondere in dieser schwierigen Zeit, haben Häuser wie das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße enorme medizinische, personelle und gesellschaftliche Herausforderungen zu stemmen“, so Michael Bausch, Leiter Abteilung TYSYS. „Daher ist es wichtig, den Förderverein gerade in dieser Zeit zu unterstützen. Wir sind uns sicher, dass das Geld gut angelegt ist.“ cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.