Reifenpartner Cooper fiebert Auftakt der britische Rallycrossmeisterschaft entgegen

,

Mit einem Medientag Mitte August ist die britische Rallycrossmeisterschaft 2020 zwar bereits gestartet, doch der „richtige“ Saisonauftakt mit dem ersten Lauf dieses Jahres steht noch bevor: am 30./31. August in Lydden Hill. Nach den Verzögerungen im Rennkalender infolge der COVID-19-Pandemie fiebert man dem betreffenden Wochenende bei Cooper Tires nun entsprechend entgegen. Zumal der Reifenhersteller die offiziell als „Motorsport UK British Rallycross Championship 5 Nations Trophy“ geführte Serie als Ausrüster präsentiert. „Nachdem einige Monate Livemotorsport aufgrund der COVID-19-Pandemie am Rande standen, freuen wir uns jetzt auf die Rückkehr von Rallycross nach Großbritannien und zielen darauf ab, diese nationale Meisterschaft zur besten der Welt zu machen“, sagt Paul Coates, General Manager Motorsport bei Cooper Tire Europe. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.